Peer Oliver Nau

Man nehme Sensibles und Grobes, tiefgründigem Humor und ironischen Kommentar, eine Säge von STIHL, Holz und Farbe vom Baumarkt - ein simples Rezept bringt überraschende Wirkung.

Die Skulpturen von Peer Oliver Nau (PON) sind ein Fest für die Augen und unterhaltsames Futter für das Denkorgan.
Noch nie kam schweres Holz so federleicht daher

Ausstellungen in der Galerie KUNST-KONTOR

10 Jahre Galerie KUNST-KONTOR
6. Mai bis 2. September 2017
Vernissage am Samstag, 6. Mai 2017 um 16 Uhr
STERNSTUNDEN - Malerei, Plastik, Keramik

» Weiterlesen

"Schläft ein Lied in allen Dingen"
8. Mai bis 19. Juni 2016
mit Caroline von Bodecker, Susanne Kreißer, Bettina Moras,
Peer Oliver Nau und Uwe Reher
in der Galerie KUNST-KONTOR

» Weiterlesen

Bild: Politiker mit Nasenbluten [schwarz/weiß)