18. April - 6. Juni 2021

ERWACHEN II

mit Bildern und Plastiken von
Kerstin Becker, Mike Bruchner & Nicolaus

Eröffnung am 18. April 2020 im verlängerten Zeitraum
von 11 bis 18 Uhr ein.

Es musiziert Jonathan Weigle auf dem Cello

Wir werden dafür Sorge tragen, dass der
Kunstgenuss für alle ohne Gefahr möglich ist.

ERWACHEN II

Mit ERWACHEN wird die Galerie den Ausstellungszyklus
2021 beginnen.

Die Künstlerin Kerstin Becker, geb. 1957, aus Zossen
ist das erste Mal bei einer Ausstellung der Galerie
KUNST-KONTOR dabei. Der Berliner Nicolaus, geb.
1959 und in Blumberg/Berlin residierend, ist der Galerie
von Anbeginn treu verbunden. Der Potsdamer Maler
Mike Bruchner, Jahrgang 1965, ist jetzt bereits seit
einigen Jahren mit von der Partie. Alle drei Künstler
sind nicht nur auf ein Metier festgelegt und reussieren
in verschiedenen Kunstgenres.

Verbindendes Element ist die Gegenständlichkeit ihrer
Kunst. Der Einfluss der ostdeutschen Kunstschulen -
direkt oder vermittelt - ist stilbildend: eine substantielle
Handwerklichkeit, die Grundlage der künstlerischen
Freiheit ist, eine Fähigkeit zur Stiladaption und dem
freien Spiel mit den –„Ismen“ machen den Facettenreichtum
ihrer Kunst aus.


Nicht zuletzt sind alle drei gesellschaftlich und politisch
wache Zeitgenossen. Seismografisch ertasten sie
mit ihren Kunstwerken die gesellschaftlichen Verwerfungen
ohne in jeglichen „Politkitsch“ abzugleiten.

Freuen Sie sich mit mir auf eine schöne, spannungsreiche
und herausfordernde Ausstellung.

Ihre

Signet Friederike Sehmsdorf